Apr19

Limette - die Alleskönnerin unter den Südfrüchten



Die Limette - die grüne Powerfrucht

Ursprünglich aus Asien stammend, wo die Limette als göttliches Heilmittel galt, kam die Limette mit den Spaniern im 15. Jahrhundert nach Mittelamerika. Hier fand sie das Klima vor, das ihr behagte, denn im Gegensatz zu Zitrone und Orange konnte sie in den Mittelmeerländern nicht Fuss fassen. Heute ist sie die am häufigsten angebaute Zitrusfrucht in den Tropen und Subtropen.

In Mexiko wird die LImette zu fast jeder Mahlzeit gereicht wird, während hierzulande die gesunde Frucht vor allem als spritzige Geschmackexplosion in Drinks und Getränken bekannt ist. Doch die sauren und immergrünen Früchtchen mit der herben Note können mehr:

Die Limette und das Vitamin C

Die Limette steckt voller gesunder Vitamine und Mineralstoffe: So finden sich in Limetten z.B. Beispiel Mineralstoffe: Calcium, Kalium, Kupfer, Magnesium und noch viele mehr. Der Vitamin Mix ist ebenso sehr erwähnenswert: Vitamin E und K, viele Vitamine der B-Gruppe (Vitamin B5 hilft bei nervlichen Entzündungen und Stresssymptomen).

Ein Vitamin sticht aber in der Menge durchaus hervor: das Vitamin C. Ca. 25-35 Milligramm Vitamin C sind in 100g Limettensaft enthalten. Eine ordentliche Portion, die schon fast einem Drittel der empfohlenen Tagesdosis für Menschen entspricht.



Wir wissen über Vitamin C, das es als Antioxidans in fast allen Körperzellen freie Radikale in Schach hält und Zellschäden und vorzeitiges Altern der Zelle durch DNA-Kopierfehler herauszögern kann. Das Immunssystem ist hinsichtlich Vitamin C sehr gut untersucht und es kann deswegen bei der Abwehr von drohenden Erkältungskrankheiten bis hin zu Krebstherapie eine wichtige Rolle spielen.

Zudem ist Vitamin C nicht gleich Vitamin C. 99% des auf dem Markt erhältliche Vitamin C ist synthetisch hergestellt und besitzt nur die einfache Ascorbinsäurestruktur. Vitamin C aus Früchten wird unterstützt durch sekundäre Planzenstoffe, den ebenfalls antioxidativ wirkenden Bioflavoiden. Diese befinden sich bei der Limette vor allem in der Schale und somit auch im Limettenöl, das aus der Limettenschale gepresst wird. Erst so kann Vitamin C seine volle Wirkung entfalten.



Die positiven Eigenschaften der Limette macht sich auch die Kosmetikindustrie zu nutze. Sie benutzt Limetten-öl für die Aktivierung und Stärkung der Abwehrkraft der Haut (Stichwort Allergien und Entzündungen der Haut).



In unserer Birkenzucker Bonbons Manufaktur ist Limetten Öl - nur aus biologischem Anbau - täglich im Einsatz: Als natürliches Aroma für unsere Original Zähnchen Lemon/Zitrone.

 

Für den Einsatz in der häuslichen Küche abseits der Xylit und Lutscherarbeitung unser Tipp: Unbehandelte Limetten kaufen - am Besten in Bio Quailität - und auch die Schale durch Reiben in Speisen und Getränken mit verarbeiten. Dadurch ist das gesundheitsfördernde ätherische Limettenöl immer dabei und ihr Körper proftiert ernorm von der Power der Limette.

Es werde Stimmung - mit Limettenöl in der Aromatherapie

Der herbe und frische Duft  der Limette wirkt aufmunternd und stimmungshebend. Es soll sogar bei leichten depressiven Verstimmungen helfen. Einfach ein paar Tropfen auf die Duftlampe und schon breitet sich ein wohliges Gefühl voller Konzentration und Aufmerksamkeit aus. Beruhigend zu wissen, das der Duft nicht den Blutdruck nach oben treibt, sondern eher senkt. Auf fliegende Insekten wirkt das Düftchen der Limette eher unangenehm und sorgt für mückenfreie Zonen.



Es wurde noch keine Bewertung abgegeben.




Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
XYLIMAX Frucht-Himbeer Moomin Zahnpflegekaugummi 100g
Schon seit Jahren kaufe ich Produkte im Xylishop für die gan
5 von 5 Sternen!
Hersteller