Sep19

Lohnt sich Bio Xylit und Bio Erythrit...?


Bio Xylit und Bio Erythrit kommt derzeit noch aus China bzw. Asien, weswegen wir uns mit einem Einstieg und Verkauf derzeit zurückhalten. Die Einhaltung und Methodik der Bio-Standards in Nicht EU-Ländern in Bezug auf Zuckeraustauschstoffe wie z.B. Xylit konnte uns bislang noch nicht 100% überzeugend dargelegt werden.

Allerdings möchten wir nicht vorschnell urteilen. Die chinesischen Betriebe werden offiziell von deutschen Bio-Zertifizierungsstellen betreut und geprüft. Für deutsche Zertifizierungs-Betriebe bedeutet dies aber auch einen höheren Prüfungsaufwand und es ist schwer zu sagen, ob eine 100% Überprüfung auf diese Entfernung wirklich machbar ist, bzw. ob und welche Mitarbeiter ständig vor Ort sind. Schließlich sind die deutschen Bio-Zertifizierer privatwirtschaftliche Betriebe und müssen Ihre Kosten selbst tragen.

Die Beliebtheit chinesicher Lebensmittel ist in Deutschland verhalten - vorsichtig ausgedrückt. Auch wenn China Fortschritte in Sachen Umweltschutz und Produkt-Sicherheit macht, bestimmen doch Bilder von riesigen Monokulturen, ausgelaugten Landschaften und unkontrollieren Pestiziteinsatz unseren Blick auf Chinas Wirtschaft - auch der Landwirtschaft. Wir bleiben aber in Kontakt mit China und informieren Sie rechtzeitig über die aktuelle Entwicklung.

Solange aber möchten wir diese Pulver nicht verarbeiten und anbieten. Xylipur Birkenzucker und Zero Erythrit wird dagegen in Finnland bzw. Frankreich nach strengen europäischen Normen hergestellt und unterliegt regelmässigen Kontrollen

Wie stehen Sie zu chinesischem Bio-Produkten?




Noch keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Rezensionenmehr »
Hersteller